Montag, 29. Januar 2018

Vollkorn Mac and Cheese - Heute fast originalgetreu!

Neulich hatte ich schon mal ein Mac and Cheese Rezept vorgestellt. Das war aber nicht das Originalrezept mit Käse, sondern mit einer sämigen Gemüsesauce (halbvegan, erinnert ihr euch? ;)
Heute kommt das mit Käse und Milch! Wir geben uns quasi die volle Kante 😌 Obwohl ich keine Makkaroni verwendet habe, sondern DInkel-Spirelli #rebelgirl😎 #einbisschengesündermachen

Die Menge an Käse könnt ihr übrigens variieren, je nachdem wie käsig ihr es mögt ;)
Zutaten für eine Person:
100 g Nudeln 
300 ml Milch
1 EL Butter
40 g geriebener Käse (bei mir Gouda)
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Milch mit Butter aufkochen lassen, schnell runterdrehen und Nudeln reinschütten. Gemäß Packungsanleitung garen. Wenn die Nudeln al dente sind, den Käse unterrühren, sodass er herrliche Fäden zieht 😍 
Salzen und Pfeffern und den 7. Käsehimmel genießen!

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Ich liebe Mac and Cheese. Mit viel viel Käse. Hach...jetzt eine Portion wäre nicht schlecht...

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt nach einem leckeren Soul-Food. Wenn ich aus dem Fenster schaue und die Regentropfen in den Pfützen sehe, dann könnte mich dein Essen damit aussöhnen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen