Sonntag, 20. August 2017

Mango-Reispfanne mit Tomate-Mozzarella

Tomate und Mozzarella sind klasse, keine Frage. Sowohl allein als auch zusammen als Dreamteam. Aber wisst ihr, was noch hervorragend zu den beiden Komponenten passt?
Mango! #füreuchgetestet #völligselbstlos #natürlich

Der Basilikum, das i-Tüpfelchen auf einem Tomaten-Mozzarella-Salat passt auch trotzdem noch, versprochen!

Mir gefällt diese fruchtige Reispfanne so gut, dass ich schon einen weiteren Streich mit einer anderen tropischen Frucht im Visier habe. Mehr dazu in nächster Zeit 😉

Zum Zeitaufwand: Wie (fast) immer - minimal. Besonders wenn ihr noch Reis vom Vortag übrig habt. Dann braucht ihr nur noch flugs die Tomaten, Lauchzwiebeln und die Mango schneiden, kurz in die Pfanne damit und fertig ist euer Mittagessen. Würzen nicht vergessen und den Mozzarella natürlich auch nicht!
 

 Bunte Pfanne - Tomate Mozzarella Reloaded - fruchtig!

Zutaten für eine Portion:
80 -100 g Reis (bei mir Vollkornreis, Parboiled oder geschälter Langkornreis geht auch), gerne vom Vortag
2 Strauchtomaten
1/2 frische Mango
1/2 Kugel Mozzarella
2 Frühlingszwiebeln
Salz
Frischer Basilikum
1 EL Olivenöl 
1 TL Butter

Zubereitung:
Zuerst einen Topf mit Wasser aufsetzen, salzen beim Aufkochen und den Reis darin nach Packungsanleitung garen.
Währenddessen Tomaten, waschen, Grün entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Mango ebenfall schälen und in ebenso große Stückchen schneiden.
Die Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden.
Eine Pfanne mit etwas Olvivenöl erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin einige Minuten anbraten. Zwiebeln aus der Pfanne nehmen. Etwas Butter darin zerlassen und den Reis knusprig anbraten (ca. 5-10 Minuten). Kurz vor Ende die Tomaten, Mango und den zerpflückten Mozzarella sowie die Frühlingszwiebeln unterheben.
Alles auf einem Teller anrichten und mit Basilikum garnieren :)

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Das klingt sehr lecker, besonders da ich Mango sowieso liebe. Werde ich sicher probieren=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Patricia,
    wieder einmal eine sehr interessante und schnelle Möglichkeit sein Essen auf den Tisch zu bringen - und vor allem garantiert köstlich. Mango und Tomate mit Mozzarella klingt vielversprechend und habe ich bisher noch nie versucht.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Patricia, ein Gericht welches ich essen würde. Ich habe schon dei Kombi Tomate-Mango als Suppe ausprobiert und es hat super geschmeckt. Also bin ich mir sicher, dass auch diese Reispfanne super schmeckt.
    LG, Diana

    AntwortenLöschen