Donnerstag, 11. Juli 2019

Leichter Sommersalat mit Melone, Mozzarella & Serrano Schinken

Die heißen Tage, wo man nicht kochen mag, sind zwar gerade untergetaucht, aber ich bin mir sicher, dass sie uns diesen Sommer nochmal beehren werden. Für solche Tage bin ich gerüstet - mit diesem Melone-Schinken-Salat mit Mozzarella!

Super easy und schnell gemacht, Salat und Melone für die Flüssigkeitszufuhr, Vitamine und Frische, Serrano Schinken und Mozzarella als Eiweiß- und Salzspender 😉

Für eine eine Portion:
1/4 oder 1/2 Cantaloupe-Melone (meine war sehr klein)
2 Scheiben Serrano-Schinken (bei mir 20 g)
5 Mozzarella-Kugeln
1 Roma-Salat
ein paar Tropfen gutes Olivenöl

Zubereitung:
Melone von der Schale und den Kernen befreien und in Würfel schneiden. Den Schinken entweder mit den Fingern etwas auseinander rupfen oder mit einem Messer schneiden.
Den Salat waschen und mit einem Messer in "Scheiben" schneiden. Die Mozzarella-Kugeln einmal halbieren. Alle vier Komponenten  auf einen Teller verteilen und mit Olivenöl besprenkeln.
Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Ach, das ist ein Sommersalat, wie er einfach perfekt für heiße Tage ist - so lecker.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur super klasse lecker.Liebe da Gericht, habe es mir während meiner Feststellungsprüfung fast jeden Tag gemacht.Hat super geholfen.Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Mir hat es auch durch die Klausurenphase geholfen! :D

      Liebe Grüße
      Patricia

      Löschen